• Projekte
 
ZurückZurück

Lern-Café Ulm

Ulm | seit April 2019 | Menschlichkeit-ulm e.V.
Um Jugendliche in ihrer Ausbildung zu unterstützen, fördert die Beurer-Stiftung das Projekt Lern-Café in Ulm von Menschlichkeit-ulm e.V..

Im Lern-Café bekommen Auszubildende mit Flucht- oder Migrationshintergrund fachbezogene Lernunterstützung. Es ist als zusätzliches, niederschwelliges Angebot zu verstehen, zu dem man ohne Anmeldung kommen kann. Vor Ort gibt es ehrenamtliche Nachhilfelehrer, die in den verschiedensten Bereichen unterstützen können, wie z.B. im Bereich Lese- und Textverständnis sowie bei der Vorbereitung auf Präsentationen oder Referate, Hausaufgaben usw.
Das Lerncafé findet immer dienstags und donnerstags von 17.30-19 Uhr im Café JAM am Münsterplatz statt.

Weitere Projektpartner und Förderer dieses Projekts sind IHK Ulm, Stadt Ulm, Universität Ulm, DAAD, Ulmer Bürgerstiftung und JAM.

Informationen zu Menschlichkeit-ulm e.V. finden Sie hier: www.menschlichkeit-ulm.de

  • Lern-Café Ulm
  • Lern-Café Ulm
  • Lern-Café Ulm
  • Lern-Café Ulm