ZurückZurück

Schutz syrischer Flüchtlinge in Jordanien

Jordanien | 24.02.2017 | terre des hommes
Die Beurer-Stiftung fördert gemeinsam mit terre des hommes das Projekt Schutz syrischer Flüchtlingskinder in Jordanien. Hier wird sichergestellt, dass die Kinder Zugang zu den Kinderschutzangeboten in Irbid, Jerash und Mafraq Governorates bekommen.
Unterstützung syrischer Flüchtlingskinder in Jordanien

Seit dem Jahr 2012 unterstützt terre des hommes Deutschland die Arbeit der Schweizer Schwesterorganisation Lausanne durch Programme zur Versorgung und Integration von syrischen Flüchtlingen in den Regionen Irbid, Mafraq, Ramtha, Ajloun und Jerash. In diesen Regionen im Norden Jordaniens leben besonders viele Flüchtlinge. Die Projekte werden gemeinsam mit lokalen Gemeindeorganisationen durchgeführt. Diese kennen die Bedürfnisse der lokalen Bevölkerung und werden durch die Zusammenarbeit mit terre des hommes gestärkt.

 

Weitere Informationen zu terre des hommes finden Sie hier:
>> terre des hommes

Flüchtlingskinder Jordanien
  • Flüchtlingskinder Jordanien
  • Terre des Hommes
  • Flüchtlingskinder Jordanien